Herzlich Willkommen im MEN AND MONSTERS – BEYOND REDEMPTION, einem privaten Marvel/DC RPG, das in einem eigenen Universum spielt. Auf Erde Z-3918 ist nichts unmöglich und das ist es, was vielen Angst macht. Aber es ist auch eine Chance, für jeden, der hier geboren wurde oder gestrandet ist. Ob Avengers, Justice League, X-Men oder Bruderschaft, jeder wird gebraucht. Insbesondere jetzt, da die amerikanische Regierung den unregistrierten Superhelden, Mutanten und Vigilanten den Kampf angesagt hat.


Nobody taught us to quit Tommy Merlyn
Vor 1 Stunde
Smile, the worst is yet to... Tommy Merlyn
Vor 1 Stunde
Kings of Rock Robert Hanson
Gestern, 11:10
Falling too fast to prepar... Leo Hayes
27.09.2022, 18:19
You may be a sinner but yo... Oliver Queen
26.09.2022, 10:48
Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  


The dead don't judge
Alias: Al Ghurab Spezies: Mensch Alter: 24 Jahre Größe: 1.65m Zugehörigkeit: League of Assassins zum Steckbrief
#1
The dead don't judge


Bei der Liga der Assassinen, auch Gesellschaft der Schatten genannt, handelt es sich um eine extrem gefährliche Geheimorganisation aus Attentätern mit Hauptsitz in Nanda Parbat, einer auf keiner offiziellen Karte bekannten Tempelanlage im Hindukusch.
Die Liga wurde von Ra‘s al Ghul (arabisch für ‚Kopf des Dämons‘) im elften Jahrhundert gegründet, um Personen zu töten, die eine Gefahr für die Menschheit darstellen. Der Tod ist für sie demnach ein wertfreies Mittel, um möglichst effizient vorzugehen.
Assassin wird man meist nur, weil die Liga selbst – die für die meisten Menschen nicht mehr als einen Mythos darstellt – einen dafür auserkoren hat. Viele überleben das harte Training nicht. Wer es jedoch schafft, befindet sich auf dem Höhepunkt menschlicher Physis, kann seine Emotionen beherrschen und wurde im Schwertkampf, Bogenschießen, Spionage, Manipulation, Nahkampf, Schmerzunempfindlichkeit, Tarnung, etc. ausgebildet. Die Schwerpunkte können dabei je nach Talent variieren. Die Ausbildung selbst dauert meist ein bis drei Jahre und wird durch spezielle Prüfungen und Aufträge abgeschlossen. Am Ende steht immer der Treueschwur gegenüber Ra’s al Ghul, der absolute Loyalität und Gehorsam bis in den Tod verlangt.
Ein Ausstieg aufgrund eigener Entscheidung ist nicht möglich. Es gibt jedoch ein paar Personen, die die Liga in ihrem Einflussbereich hält, aber ansonsten ‚frei agieren‘ lässt.
Auf Verrat oder 'Flucht' steht der Tod; und sich vor der Liga dauerhaft zu verstecken ist quasi unmöglich.
Callum Brooks
Al Muraquib (Der Beobachter)
35-40 Jahre
D. B. Woodside
frei
Callum, oder auch Al Muraquib, ist ein Meister im Beobachten und Messerwerfen. Seine Gabe ist vor allem auch seine Geduld. Situationen und Probleme werden erst betrachtet und verstanden, Konsequenzen mit einberechnet und erst dann wird gehandelt. Dennoch kann er schnell handeln und reagieren, wenn es drauf ankommt, auch wenn er immer versucht keine überstürzten Aktionen einzugehen. Der Assassine ist zur Liga gekommen, als er noch ein Kind war. Er steht zu seinem Treueschwur, die Liga als Ganzes steht für ihn an erster Stelle. Er ist vor allem für Rava bei der Liga eine gute Stütze und ein Mentor.
Taylor Buckley
Abn Ears (Das Wiesel)
25-35 Jahre
Joseph Gilgun
frei
Taylor ist kein großer Kämpfer. Er hat es gerade so durch die Ausbildung zum Assassinen geschafft und ist vermutlich auch nur deswegen durchgekommen, weil er einer der besten Hacker der Welt ist. Seine lockere und humorvolle Art will nicht so ganz zu der Liga passen und einige würden sicher behaupten, er nimmt das Leben etwas zu sehr auf die leichte Schulter. Das hindert ihn jedoch nicht daran, der Liga absolut loyal zu sein. Er glaubt an die Ziele der Organisation und an das, was sie tut – da ist es ganz hilfreich, dass er doch recht skrupellos ist. Außerdem mag so mancher überrascht sein, was er dann doch für Kampftricks drauf hat, wenn er mal nicht gerade hinter einem Bildschirm sitzt. Seine Hackerkünste gibt er nur sehr ungern weiter, hat in Dodger aber einen würdigen Schüler gefunden.
Sophie Powell
Faras Alnabii (Die Gottesanbeterin)
20-30 Jahre
Katherine Barrell
frei
Skrupellos, brutal, sadistisch – und eine hervorragende Schauspielerin. Neben ihren Schießkünsten mit so ziemlich jeder Fernwaffe, die es gibt, punktet Sophie mit ihrem an sich recht unschuldigen Aussehen. Ihr Lächeln wirkt vertrauensvoll und warm, während sie schon überlegt, wie sie ihre Mission am effizientesten erledigen kann. Zwar ist sie gerade mal seit 5 Jahren bei der Liga, aber das schwächt nicht ihre Loyalität. Denn hier hat sie endlich einen Sinn für ihr Leben gefunden, das zuvor eher eine kleine Achterbahnreise gewesen ist. Sie mag Strukturen und genau die bekommt sie bei der Liga. Es ist wohl nicht verwunderlich, dass Ra's al Ghul die junge Frau genau dort hinsetzt, wo niemand die Liga erwartet – ins Police Department von Star City, als frischgebackene Absolventin der Polizeischule.
Obwohl es sich hierbei um ein Gesuch handelt, wünschen wir uns zunächst eine Charaktervorstellung, bei der du etwas genauer ausarbeitest, wie du dir den gewünschten Charakter vorstellst und welche Ideen du schon für den Charakter mitbringst. Darüber können dann neben den bereits vorhandenen Mitgliedern der Liga weitere Anschlüsse gefunden werden.
Wir sind eine aktive Postinggemeinde. Im Schnitt ein Post die Woche wäre also schon von Vorteil, ansonsten werden wir vermutlich nicht glücklich. Also bitte nur bei dauerhaftem Interesse und Bereitschaft der Integration in unsere Community, die sich auch im Off echt gut versteht, melden. Dafür bieten wir eine verrückte, meist (höhö) eigentlich echt sympathische Truppe und viel Action, Drama und Verwicklungen im Inplay!
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte klicke auf das Kontrollkästchen, das du unten siehst. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.